Neues von der F-Jugend

Nach überstandener Quali-Runde, ging es mit den Spielen in der Kreisklasse A weiter. Das erste Spiel gegen die SG Oering-Seth-Stusie haben wir leider verloren. Die restlichen Spiele in 2016 fielen wetterbedingt aus.
Somit ging es im Januar 2017 mit der Vorrunde der Hallenkreismeister-schaften weiter. Ungewohnt war für unsere Spieler das Spielen mit dem Futsal. Trotzdem haben wir mit 2 Siegen und einem Unentschieden die Zwischenrunde erreicht. Dort war für uns allerdings Schluss.
Anfang März waren wir zum Hallenturnier der SG Wardersee. Leider hat sich Amelie dort den Arm gebrochen, so dass wir dieses Turnier nicht so gut in Erinnerung haben. Aber ein kleiner Pokal für jeden und eine große Naschitüte haben wieder für bessere Stimmung gesorgt.
Unsere Feldsaison startete dann in Daldorf mit einem 9:1 Erfolg für Wiemersdorf. In der Woche darauf ging es zum Derby nach Bad Bramstedt. Auch dort haben die Kinder mit 7:2 gewonnen. Das war bis jetzt voll super und wir hoffen, dass wir nach den Osterferien an unsere Erfolge anknüpfen können.

 

In den Osterferien waren wir mit den HSV Fans aus der Mannschaft (…und das sind viele) in Hamburg und haben uns angeschaut, wie die Profis trainieren. Die Kinder haben viele Autogramme von ihren Idolen gesammelt und sind glücklich nach Hause gefahren. Vielen Dank nochmal an Jens für den Fahrdienst.

Für die nächste Saison suchen wir dringend fußballbegeisterte Jungen und Mädchen aus den Jahrgängen 2017/2018. Wir trainieren mittwochs von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr und freitags von 15.30 Uhr bis 16.45 Uhr. 

Ansprechpartner:

Manuela Martens = 0170-8998025

Stefan Witte = 0170-8055491

Die F-Jugend bei Fussball.de